afz Schule für Eltern

Familie + Beruf - Worauf es ankommt

Das Familienleben stellt vielfältige Anforderungen an Eltern. Damit wächst die Zahl der offenen Fragen.

 

Das afz-Projekt „Schule für Eltern“

wendet sich an Mütter und Väter im Arbeitslosengeld II-Bezug.

Die Teilnahme erfolgt im Rahmen einer
Zuweisung durch das Jobcenter.

Wünschen Sie Veränderungen dann…Leinen los, Segel setzen!

Werden Sie Teil der Crew!

 

Ob ein scharfer „Gegenwind“ weht, es eine „Lebens-Flaute“ gibt oder unterschiedliche „Strömungen“ sie erreichen,… mit der „Schule für Eltern“ kommen Sie ihren Zielen dennoch näher.

Gehen sie mit der „Schule für Eltern“ auf neuen Kurs:  

s-l300· Knüpfen Sie neue Kontakte und                               

   tauschen Sie sich mit anderen Eltern aus.                              

· Finden Sie gemeinsam mit uns Antworten                               

   auf Ihre Fragen zur Erziehung, Alltags-                       

   bewältigung oder berufliche Chancen.

· Schöpfen Sie Kraft und machen Sie neue

   Erfahrungen.
 

Das tägliche Programm der „Schule für Eltern“ trägt dazu bei, dass sie  ihre Sonnensegel setzen, um ihre Inseln der Erholung ansteuern zu können.

 

Zu unserem Programm gehören unter anderem die Themen:

 

· Erziehung / Eltern sein / Familienalltag.
· Umgang mit Stress / Konfliktbewältigung.
· Gesundheit / Fitness / Ernährung.
· Persönlichkeitsentwicklung. 
· Finanzen / Schuldenprävention.
· Beratungs- und Unterstützungsangebote.  

             

Steuern Sie mit uns ihr persönliches berufliches Ziel an!

 

Nutzen Sie unser Netzwerk für Ihren beruflichen Einstieg.   

Diese Aussichten bieten wir Ihnen:                        

                                                                 

· Erprobung der Vereinbarkeit von                                          

  Familie und Beruf.

· Berufsorientierung.                                             

· Praxiserfahrungen in einem 4-wöchigen
   Betriebspraktikum.

· Infos über (Weiter-) Bildungsangebote

   und Jobperspektiven.

· Erstellung einer Bewerbung /kostenlose Bewerbungsfotos.

· Anschlussperspektiven.

 

Schule für Eltern                   

„Gehen Sie mit uns an Bord“                         

 

Kurszeiten: Täglich von 8:00 bis 12:30 Uhr,

dienstags von 8:00 – 13:00 Uhr.

 

In den Ferien findet kein Unterricht statt.

 

Kursdauer: 7 Monate.

 

Ganzjährig nehmen wir interessierte Eltern im Kurs auf.

 

Haben Sie Interesse?

Wir würden Sie gerne an Bord begrüßen…

 

Es gibt zwei „Anlegeplätze“:

 

Standort Geestemünde:

 

Schule für Eltern
Columbusstr. 2
27570 Bremerhaven
Tel.: 0471. 30 83 23-83

 

Standort Lehe:

  Schule für Eltern
  „die theo“
  Lutherstraße 7
  27576 Bremerhaven
  Tel.: 0471.98 3 99-50

  Tel.: 0471.98 3 99-49

 

 

 

Gefördert wird das Projekt vom

Amt für Jugend, Familie und Frauen und dem Jobcenter Bremerhaven.